Posts by Franzis

    Wenn die Cookieprüfung anschlägt, heißt es zumindest, mit diesem Rechner und Browser wurde das Forum bereits besucht.

    Ob es die gleiche Person ist, beweist das natürlich nicht, aber ich würde sagen - zu 99% sicher.

    Zudem sind ja meist dann auch andere Prüfungen zusätzlich gegeben, also verschiedene Cookieprüfungen, Browsertyp und alles was man beim MH eben so eingeschaltet hat.

    Servus,


    mir sind 2 Fehler aufgefallen ...


    1. Formatierungen im Tab "Letzte Logeinträge"
      Erste Zeile - Benutzername, ist Rechtsbündig, alle darunterliegenden Ausgaben Linksbündig.
      Schaut halt bisserl komisch aus ...
    2. Das Icon "Info - Details aufrufen" sollte an Benutzerrechte gekoppelt sein!
      Jetzt wird das Icon jedem Benutzer angezeigt und ein Klick führt logischerweise ins ACP.
      Ich meine der Klick sollte nur denjenigen möglich sein, die wirklich auch ins ACP dürfen - führt nur zur Verwirrung.
      Betrifft auch Mods, die keine ACP-Rechte haben.

    Alle Gruppenrechte auf Nein (auch Jeder und Gäste) und eben Team-Gruppen auf ja - funktioniert wunderbar :)


    Edit:

    Muss mich berichtigen, auch ich kann über die Gruppenrechte nichts verändern - alle Gruppen (außer Admin) wurden Rechte entzogen, trotzdem bleiben die "Letzten Logeinträge" sichtbar.

    Cache im Browser und ACP gelöscht, keine Änderung!


    Also irgendwas stimmt da nicht ganz ...

    Das ist es ja, die Sprachvariablen habe ich zumindest nicht gefunden …
    Ist aber egal, aktuell ist es noch im Testsystem und ich gehe davon aus das du ja in naher Zukunft ein Update ausgeliefert ist.

    Wollte das manuell ändern, die ersten 2 haben auch geklappt ...


    Die beiden anderen müsste man ja neu hinzufügen, das klappt leider nicht, es kommt ein Fehler:

    Weiß nun nicht, ähnliche Fehler sind bei WoltLab bekannt, ob dies auch hierbei zutrifft :?: >> */lib/system/WCF.class.php (341)


    Behoben heißt, beim nächsten Update wird auch dieses Problem bei bereits installierten Multihunter erledigt, oder Marcel Beckers

    Servus,

    mir ist im AcP eine fehlende Sprachvariable aufgefallen …

    wcf.acp.option.multi_canvas_enable


    Ich wollte gerade einen Testforum die Einstellungen festlegen, dabei ist der Fehler aufgefallen.
    Würde das gerne vorübergehend selbst erledigen, welcher Text fehlten für diese Variable?

    wäre es vielleicht dennoch möglich beim neuen Daten Export die Personenbezogenen Daten vom Multihunter mit auszugeben? Habe bei anderen schon gesehen, das sie ihre Plugins auch dort mit aufgelistet haben. Das wäre tatsächlich nochmals eine Bereicherung.

    Absolut, wenn das umgesetzt wird, setzte ich den MH auch wieder ein.


    Tja PoooMukkel, ich bin da auch sehr unsicher ...


    Wenn man den MH weiter nutzen möchte, dann muss was in die DS im Bereich Datensammlung.
    Anwalt kann mag ich mir nicht leisten!


    Also hilft es nix, hunderte Texte lesen und irgendwas basteln sowie hoffen, dass nix kostenintensives in Zukunft kommt.
    Was aber Marcel in seinem letzten Beitrag geschrieben hat, scheint schon für eine eigene Textentwicklung herzuhalten.


    Ich treffe am 24. aus dem Bauch die Entscheidung ob wir den MH weiter nutzen ...

    Natürlich ist der MH auch ohne IP nutzbar, dennoch würde es einiges an Erkennung nehmen.


    Daher hoffe ich dahingehend auf baldige Abhilfe von SoftCreatR - da entsteht ein Plugin für temporäre Speicherung von IP-Adressen.



    Habe meine SIcht der Dinge bereits schon mal an anderer Stelle niedergeschrieben.

    Wäre toll Marcel, wenn mir die Stelle nennen könntest :)

    Ich habe mich gestern hier noch etwas umgesehen, eine Frage war z.B. - was passiert mit den Daten vom MH wenn der Nutzer gelöscht wird? (<== richtig, oder?)
    Ok, irgendwo hab ich hier gelesen, dann werden alle zugehörigen MH-Daten des Nutzers gelöscht!


    Ich betreibe das Forum genau wie du, also ohne Werbung und als Privatperson.
    Vor einigen Jahren lief es über einen e.V. und da hatten wir auch Rechtsbeistand, welcher solche Dinge abhandelte.
    Datenweitergabe gibt es natürlich auch nicht.


    einfach entsprechend EU DSVGO angepasst

    Also einfach halte ich das nicht ;)
    Wenn ich im WoltLab-Forum lese was da alles bedacht werden sollte, dann ist es schon sehr umfangreich, wenn auch mancher vlt überreagiert.


    Aber mal konkret, warum hast du FlashCookie abgestellt?


    Und danke für deine Antwort CCFF!

    Servus,


    ich frage mich, wie in Hinsicht der Datenschutz-Grundverordnung der Multihunter eingesetzt werden kann/darf ...
    Seit einiger Zeit befasse ich mich mit dem Thema, bleibt ja nicht aus und allzu viel Zeit ist da auch nicht mehr.


    Vorneweg, wir möchten den Multihunter auch weiterhin einsetzen, weil bei uns Doppelaccounts immer mal wieder extreme Probleme mit sich bringen.
    Aber wenn ich die Funktionen des MH ansehe, sind die schon sehr bedenklich ;)
    Über einen gewissen Austausch, wie der Einzelne dies in seine Datenschutzerklärung aufnimmt oder schon aufgenommen hat, würde ich mich sehr freuen.
    Und ja, ich erwarte keine rechtsverbindliche Aussagen, doch sollte es doch jeden betreffen, der den MH einsetzt ...
    Wenn man auf IP's künftig völlig verzichten würde/müsste, würde schon ein großes Instrument des MH wegfallen.
    Aber in wie weit muss man hinsichtlich der ganzen Cookies Auskunft nach außen geben?


    Generell werden wir auf eine Erweiterung von SoftCreatR bauen, also die geplante "Erweiterte Datenschutz-Erklärung".
    Aber auch das wird kein Allheilmittel und wird sicher den Multihunter nicht berücksichtigen.


    Was meint Ihr, drehen alle unnötig am Rad, ich mache mir jetzt weniger Sorgen wegen Geldstrafen oder so - aber letztlich kann man ja nicht so tun, als gäbe es diesen 25.05.2018 nicht :D


    Wusste nicht genau wohin mit dem Thema, ich hoffe es passt hier Marcel ...