Mehr Informationen auf der Übersicht | Beschreibung & Interne Regelwerke(ggf. per ID)

  • Hallo zusammen,


    Der Aufbau der Wettbewerbe Erweiterung erlaubt es sie auf verschiedenste Weise einzusetzen, ich denke die Tatsache wissen wir alle zu schätzen.:thumbup:

    Da z.B. auf die Angabe von Datum & Zeit verzichtet wurde kann man sie auch wunderbar einfach nur als Paarungsgenerator & Paarungsanzeige benutzen.

    Ein kombinierter Einsatz mit dem Kalender ist auch super einfach, da alles was "Ort & Zeit" angeht dort geregelt werden kann.

    Allein die Tatsache dass ein Eingabefeld für externe Regelwerke eingebaut wurde, zeigt dass man sie auch wunderbar mit anderen Projekten nutzen kann.


    Was ich mir wünschen würde wäre eine Möglichkeit die Wettbewerbe noch besser in der Übersicht präsentieren zu können.

    Ich möchte die Wettbewerb Erweiterung so nutzen, dass alle relevanten Informationen auf der Übersicht der Contests verfügbar sind, wenn die Plannung abgeschlossen ist.

    Ein Textfeld mit Texteditor als Beschreibung dürfte die Übersicht deutlich aufwerten.


    Meinst du es macht evtl. Sinn eine option für interne Regelwerke einzubauen?

    Nur als Beispiel:

    Ich fänd's z.b. super praktisch wenn ich für das Regelwerk einfach eine Thread ID angeben könnte die immer auf das Regelwerk verweist.

    Mit der "Externes Regelwerk" Lösung gebe ich zwar auch einfach einen internen Link an...aber sobald ich den Titel des Regelwerks verändere müsste ich ja den Link auch überarbeiten.


    Der 08-15 User weiß ja nicht unbedingt dass er dort besser einen permanent-Link angeben sollte.


    mfg

  • Das Problem, dass sich ergibt ist, dass der Eine ein Feld x haben möchte, der nächste ein Feld Y... Mag es für ein Stadion, für eine Lobby, für eine Uhrzeit, Regeln, Sponsorenlink, oder das Wetter sein (:P). Alle bekomme ich mit starren Regeln für die Felder nicht zufrieden. Das bedeutet für mich, dass hier ein Umbau stattfinden muss, der am Ende individuelle Eingabefelder ermöglicht, um so flexibel wie möglich für euch alles bereitstellen zu können. So könnt ihr hergehen und es für euch einstellen, wie ihr es am Ende benötigt. Ich denke, dass dies die beste Möglichkeit wäre.

  • Was soll ich dazu sagen...außer...perfekt.:thumbup:

    Wenn man dir mit Beschreibungs & Hilfe- texten (oder vielleicht einem Tutorial für die Grundfunktionen als einstieg für neulinge) helfen kann...lass es mich wissen.

    Eine umfangreiche Anleitung wie Contest geplant, organisiert & umgesetzt werden sollen, muss ich sowieso irgendwann schreiben...


    mfg

  • Ist lieb gemeint, aber das Problem an solchen Texten ist, dass sie auch gepflegt werden wollen. Als ein "Ein Mann multimilliarden Unternehmen, der die Weltherschaft an sich reißen will", ist es aber nicht zu stemmen. Bislang konnte ich (Hoffe ich) euch auch ohne Hilfetexte ganz gut helfen, wenn mal etwas nicht rund lief. Generell sollte Software aber auch intuitiv zu bedienen sein. Bringt ja auch nichts, wenn man erst mal stundenlang ein Handbuch lesen muss, wenn man es bedienen muss.

  • Södele... Und auch hier kommt nun das Label: Umgesetzt =)

    Noch als kleine Erklärung: Im ACP wird es ab der Version 5.3 eine Option geben, die das Feld für die Regeln deaktiviert. Standardmäßig wird dieses auch ausgeschaltet sein und beinhaltet den Hinweis, dass dieses Feld nicht mehr genutzt werden sollte, da es in der nächsten version (5.4 oder 6.0, je nachdem wie WoltLab weiter verfährt), heraus genommen wird. Stattdessen sollte man auf die neuen Eingabefelder zurückgreifen. Mit den neuen Eingabefeldern kann man ja alles Mögliche anstellen, was man so benötigt. Von Texten, Daten, Zahlen, URL's etc.


    Gruß

    Marcel

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!